Familienhäuser

Das Hexenbaumhaus

Dieses außergewöhnliche Baumhaus steht in der Nähe von Minden, Ostwestfalen. Die Geländer sind aus Eschenholzstäben gebaut, das Dach ist mit Zedernholzschindeln gedeckt. Hier wohnen neben den kleinen Hexen der Rabe Abraxas und 4 Katzen. Das Hexenbaumhaus verfügt über eine märchenhafte Ausstattung wie einen Hexenbesen- und Zauberstabparkplatz und eine Rutschstange die vom Deck  zum Erdboden führt.

Der Rosenpalast

Voll gedämmt und beheizt ist dieses gemütliche Haus auch im Winter nutzbar. Im Turm befindet sich ein Schlafplatz mit Rundumblick.

DAS Prinzessinenhaus

Eine ca. 100 jährige Eiche trägt dieses geräumige Haus in den österreichischen Alpen mit Fernblick.

 

DAS Kirschenhaus

Zu diesem Baumhaus, das in eine Wildkirsche gebaut wurde, führt eine weit geschwungene Wendeltreppe.

 


DAS Spacelab

Der Baum für dieses Baumhaus war leider gekappt worden. Wir haben die verblieben Stämme mit einer Plexiglasröhre umhüllt, so dass die neuen Triebe durch das Baumhaus hindurch aus dem Dach heraus wachsen konnten. Der Patient ist wohlauf.

Das haus der 3 schwestern

Entstanden ist dieses Baumhaus 2012 in einer sechzig Jahre alten Buche, voll gedämmt und beheizbar, mit Wohnraum  für 3 kleine Prinzessinnen.

leos baumhaus

Eine aufwändige Konstruktion über 3 Ebenen mit traumhaften Weitblick von der Dachterrasse wurde in einer achtzig Jahre alten Eiche und tatkräftiger Mithilfe des Hausherrn in 2010/11 gebaut.

Haus Ehrenstolz